Was bisher geschah...

Heute hab ich eine Mail bekommen, in Bezug auf die Goji-Beeren und darum hab ich auch hier mal wieder reingeschaut. Eigentlich hab ich bei den 81 kg Ostern beschlossen, mit der Diät aufzuhören...NEIN! HALT! Beschlossen hab ich das nicht, ich hab's einfach lockerer gesehen und lockerer und lockerer und lockerer und schon ist der eingetreten, Herr Jojo.

Es trifft sich gut, dass diese Mail heute kam, denn seit einer Woche bin ich wieder dabei - bei mir geht offenbar eben nur "Ganz oder Garnicht" also hab ich mich wieder aufs "GANZ" gestürzt, was so viel bedeutet, dass ich so viel wie möglich Low Carb und Low Fat nach Dukan mache, mich bei Festen und Feiern aber auf Low Carb beschränke, d. h. die Kohlehydrate weglasse aber dann eben nicht so sehr auf die Fette achte.

Gestern hab ich mich gewogen, nach 3 Tagen Dukan-Angriffsphase waren es 84 kg - nicht megaschlimm aber halt auch tendenziell nach oben gehend. Und einige der neuen Sachen, die ich mir gekauft habe, spannen schonwieder.

Dirndlkleider hab ich nun übrigens im Doppelpack - sehr schick.

Momentan konzertrier ich mich übrigens auf Flüchtlingshilfe und schreibe daher hier weniger, weil das in einem Diätblog ja nix zu suchen hat.

Wollt ihr noch ein Rezept? Gestern hab ich vor lauter Süßlust improvisiert und es gab eine Topfentorte. Das hab ich so gemacht:

2 Pkg. Magertopfen (750 g)
1 EL Süßstoffpulver
2 EL Birkenzucker (den erlaube ich mir, obwohl er nicht dukanisch ist)
Zitronenaroma und Zitronenschalen
1/2 Pkg. Vanillepuddingpulver

 Ich hab einfach alles in der Küchenmaschine verrührt und bei ca 170° gebacken (30 Minuten).
Ist wirklich brauchbar geworden und auch schon aufgegessen. Dukan erlaubt das ja auch. Der heutige gemüselose Tag ist auch überstanden, morgen gibt's wieder mehr Auswahl!

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.

Liebe Grüße,
E.

25.9.15 19:37, kommentieren

Wiege-Update

Guten Ostermorgen, frohe Ostern!

Obwohl ich gestern (zur Feier des Abends) richtig viel gesoffen habe und mich daher erst heute früh gewogen habe, bekommt ihr mein Wiege-Update.

Der erste Tritt auf die Waage brachte... tataaa

81 kg

Ich kann also eigentlich mit mir zufrieden sein, denn ich habe seit Faschingdienstag weitere  6,1 kg abgenommen.

Zum Wohlfühlgewicht fehlen also nochmal gute 6 kg.

Ich sag's euch - jetzt wird's zäh, aber es wird auch das noch gehen

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag - gewogen wird jetzt wieder regelmäßig, aber mäßig. :-)

Liebe Grüße

E.

5.4.15 08:52, kommentieren